Vita

 

*1987

 

2006 bis 2015

Studium Bildende Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

 

2006 bis 2008

Grundstudium bei Prof. Elke Hopfe,

Prof. Christian Sery, Susan Donath und Rocco Pagel

 

2008 bis 2012

Fachklasse Prof. Ralf Kerbach

 

2010 bis 2013

Assistent von Prof. Ralf Kerbach

 

2012

Diplom für Bildende Kunst, Hochschule für Bildende Künste Dresden

 

2012 bis 2015

Meisterschüler von Prof. Ralf Kerbach

 

seit 2016

Promotion im Fach Kunstgeschichte an der Hochschule für Bildende Künste Dresden

bei Prof. Dr. Bettina Uppenkamp

 

seit 2017

Lehrauftrag Projektseminar "Konzeptuelle und kontextuelle Kunst" Technische Universität Dresden

 

 


Öffentliche Sammlungen

 

Städtische Sammlung Kamenz, Sakralmuseum St. Annen


Sammlung der Citi Group Moskau und der Citi Bank Moskau, RU


Sammlung des Museo de Arte Moderno de Bogotá, CO

 

 

 

Preise und Stipendien

 

2010

Reisestipendium Moving-Artists nach Usti nad Labem

 

2011

Kunstförderausstellung des 20. Bundeswettbewerbs des Bundesministeriums für

Bildung und Forschung in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

 

2012-2015

Stipendium der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

 

2013

Projektförderstipendium des Freundeskreises der HfBK Dresden

 

2014

Reisestipendium des Goethe-Institutes der Niederlande

 

Aufenthaltsstipendium des Kunsthauses Utrecht, NL

 

Projektförderstipendium der Dresdener Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

 

Projektförderstipendium des Amtes für Kultur und Denkmalschutz Dresden

 

2015

Projekt– und Ausstellungsförderung des Brandenburgischen Verbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V.

 

Shortlist Karl Schmidt-Rottluff Stipendium

 

seit 2016

Promotionsstipendium der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

 

2017

Ausstellungsförderung durch die Arbeitsgemeinschaft literarischer Gesellschaften und Gedenkstätten e.V. aus Mitteln der Bundesbeauftragten für

Kultur und Medien.